Mirabellenkuchen – ganz einfach

Ich habe dieses Rezept von meiner Oma. Die war ein Fan von einfachen, leckeren Kuchen

Zutaten:

4  Eier
150 gr Zucker
2 Vanillezucker
1 Prise Salz
150 gr weiche Butter
evtl 1 TL Mirabellenschnaps
150 gr Mehl
1/2 Backpulver

Zubereitung:

Eier, Zucker, Vanillezucker, Salz, Butter und evtl 1 TL Mirabellenschnaps in den Mixtopf geben und 1 Min / Stufe 4 verrühren.

Mehl und Backpulver dazugeben und auf Stufe 4 unterrühren.

Den Teig mit dem Mix´n Scraper aus dem Topf holen und in der runden Ofenhexe verteilen. Die entsteinten Mirabellen darauf verteilen und leicht andrücken. Für 50 Minuten in den auf 200° C vorgeheizten Ofen.

Blickkontakt halten, ich schalte gegen Schluss immer ein bisschen runter.

Zum Schluss den Kuchen mit Puderzucker aus dem Streufix bestäuben 😉 Vielleicht geht ja auch noch ein bisschen Sahne.

IMG 3524 scaled 2

Viel Spaß beim AusprobierenEure Mixx Mixxi 

SmallLogo 1

Der Post enthält eventuell Werbung.
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,

bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar