Miss Mixxi...

... zaubert mit Thermomix® und Pampered Chef®
Backen herzhaft Fingerfood Hauptspeisen

Quiche mit Zucchini

Mein Mann liebt Quiche, möglichst lauwarm und davon dann viel.

Wenn irgendwo ein Boule-Event ist, bringt er gern eine Quiche mit, die ich vorher mache. Aber das ist ja auch kein Hexenwerk und geht recht flott.

Ich mache dazu immer den Pizzateig aus dem Thermomix Grundkochbuch

Zutaten:

220 gr zimmerwarmes Wasser

1 TL Zucker oder Backmalz

20 gr frische Hefe                            20 Sek/Stufe 2

400 gr Mehl

30 gr Olivenöl

1 TL Salz                                           2 Min / Teigstufe verkneten

1/2 Stunde gehen lassen

 

Belag:

1 Pack Schinkenspeck im Universaltopf knusprig anbraten und dann zur Seite stellen (Fett im Topf lassen)

500 gr Zucchini  in Stücken         3-4 Sek / Stufe 4,5

3 Schalotten                                     5 Sek/ Stufe 4

Beides zusammen im Universaltopf (im ausgelassenen Fett) andünsten. Salzen und pfeffern.

Den Teig auf dem großen Ofenzauberer mit dem Teigroller ausrollen.

Speck auf dem Teig verteilen. Zucchini-Zwiebelmasse darüber verteilen.

In der Nixe 3 Eier, 1 Schmand und 1 Sahne mit dem Schneebesen verrühren. Kräftig salzen und pfeffern.

Mit der Microplanereibe 150 gr Gouda oder Emmentaler reiben und zur Eimasse geben und verrühren.

Alles auf die Zucchinimasse geben und verteilen.

Den Ofenzauberer in den auf 190°C vorgeheizten Ofen stellen und ca 30-40 Min goldbraun backen.

 

Gutes Gelingen wünscht euch Miss Mixxi!!!

 

Please follow and like us:
4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hat es dir gefallen? Dann los...