Miss Mixxi...

... zaubert mit Thermomix® und Pampered Chef®
Kuchen und Gebäck

Kirschkuchen à la Nena

Dieses wunderbare Rezept habe ich von meiner Freundin Nena aus Vodice/Kroatien. Dort durfte ich meinen Pfingsturlaub verbringen und sie hat mir gezeigt, wie sie ihren tollen Obstkuchen macht. Dieser Kuchen ist total variabel, man kann Apfel reiben und drauflegen oder aber Kirschen, Mandarinen oder was euch sonst noch so einfällt. Probiert es aus, er ist total fluffig und saftig.

Zutaten:

400 gr Mehl

4 Eier

150 gr Zucker

150 gr Öl (Raps- oder Sonnenblumenöl)

1 Backpulver

1 EL selbstgemachter  Vanillezucker

2 Becher Joghurt (à 150 gr)

Alle Zutaten in den Mixtopf geben und ca 1 – 1,5 Min / Stufe 5 vermischen.

Die Hälfte des Teiges mit dem kleinen Mix ´n Schaber auf den großen Ofenzauberer geben.

Mit dem kleinen Streicher bis in die Ecken verteilen. In den auf 180°C vorgeheizten Backofen geben und ca 10-12 Minuten backen. (Kommt auf den Ofen an. Ich nehme ihn raus, wenn er leicht gebräunt ist.)

Die Kirschen (2 Gläser abgetropft, ich habe sie vorher im Thermi auf Stufe 5 gehäxelt) oder das andere Obst darauf verteilen und den restlichen Teig auf dem Obst verstreichen. (Ich habe den Teig in den Dekorbeutel gefüllt, so konnte ich ihn leichter verteilen.) Wieder zurück in den noch heißen Backofen und ca 15 Minuten backen, bis er wieder gebräunt ist.

 

Hier geht´s zum Film

Herausnehmen und mit dem StreuFix mit Puderzucker betreuen.

 

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir einen Kommentar hinterlasst, sobald ihr ihn probiert habt.

 

Please follow and like us:
4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hat es dir gefallen? Dann los...