Miss Mixxi...

... zaubert mit Thermomix® und Pampered Chef®
Kuchen und Gebäck

Apfelkuchen mit Mandelkruste auf der White Lady

Dieses Rezept habe ich von meiner Kollegin Susanne Gawlik. Es ist ein Rezept von ihrer Oma. Der Kuchen ist wirklich sehr gut. Probiert ihn mal aus.

Zutaten: 

5-6 säuerliche Äpfel

3 TL Backpulver

Saft einer Zitrone

2 TL Zitronenzest

150 gr Zucker

200 ml Sahne

1 Päckchen Vanillezucker 1 Prise Salz

3 Eier

300 gr Mehl

Belag:

150 gr Butter

100 gr Mandelplättchen

50 gr Zucker

4 EL Milch

Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

  1. Die Äpfel schälen und vom Kerngehäuse befreien. Mit dem kleinen Küchenhobel in feine Scheiben in die große Nixe hobeln und mit dem Zitronensaft vermengen.

 2.  Sahne, 150 gr Zucker, Vanillezucker, Eier und Salz schaumig schlagen (TM: 1 Min/4)

 3.  Mehl, Backpulver und Zitronenschale unterrühren (TM: 20 Sek/4)

 4.  Butter im Universaltopf zerlassend die Mandeln darin anrösten

 5.  Übrigen Zucker und Milch einrühren und 1 mal aufkochen

 6.  Backofen auf 180°C vorheizen

 7.  Teig auf dem großen runden Stein oder dem großen Ofenzauberer mit dem  

      kleinen Streicher verteilen und mit den Apfelscheiben belegen.

 8.  10 Min backen

 9.  Die Mandelmasse auf dem Kuchen verteilen und weitere 15-20 Min backen

10. Erkalteten Kuchen mit Puderzucker mit dem Streufix bestäuben und sich den 

     Kuchen schmecken lassen

 

Hier geht’s zum Film 

Please follow and like us:
4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hat es dir gefallen? Dann los...